LOGIN

Bewertung: 0 / 5

Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank
 

 

Die Prostataspezifische saure Phosphatase (PAP)

Die Abkürzung PAP leitet sich vom englischen "prostatic acid phosphatase“ ab. Die PAP wird in der Prostata gebildet. Über ihre Funktion ist nichts Genaues bekannt. Es hat sich aber erwiesen, dass die PAP ein wichtiger Prognosefaktor für einen möglichen Wiederanstieg des PSA nach einer lokalen Therapie ist.

Vorhersagefaktor für die Bildung eines Lokal-Rezidivs oder von Metastasen

Ein PSA-Wiederanstieg bedeutet, dass die lokale Therapie (Operation, Strahlentherapie, Seed-Implantation) nicht zu einer Heilung geführt hat. (Man spricht dann auch vom "biochemischen Versagen" der Therapie.) Die Ursache kann sowohl ein Lokal-Rezidiv sein - also das erneute Wachstum von Krebszellen in der Prostataloge – als auch eine Metastasierung sein.

Vor der Therapieentscheidung

Es wäre schon gut, vor der Therapieentscheidung zu wissen, ob eine Metastasenbildung bereits stattgefunden hat. Die üblichen bildgebenden Untersuchungen wie Knochenszintigramm / Röntgen Lunge / CT zeigen Metastasen aber erst ab einer Größe von 6 bis 8 mm. Diese Auflösungsgrenze ist das Dilemma, da auch bei negativem Befund das Vorhandensein von Mikro- oder Minimetastasen nicht ausgeschlossen werden kann.

 

Die PAP ist ein guter Indikator für eine mögliche Mikro- oder Minimetastasierung (Dr. Stephen Strum, Ashland, Oregon).

 

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein PSA-Rezidiv nach einer rein lokalen Therapie auftritt, ist

  • bei PAP > 3,0 ng/ml etwa 60 %,
  • bei PAP < 3,0 ng/ml etwa 20 %.

 

  • Je niedriger die PAP, desto besser die Chancen für eine lokale Begrenzung.
  • Der Normwert der PAP liegt bei < 2,6 ng/

 

Der Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. empfiehlt, vor der Therapie-Entscheidung die PAP bestimmen zu lassen.

 

Laut GOÄ (Gebührenordnung der Ärzte) hat die PAP die GOÄ-Nr. 3794 und einen Gebührensatz von 11,66 EURO. Dieser Gebührensatz - mit einem Faktor x (1,2 bis maximal 2,5) - ergibt den Verrechnungspreis.

 


Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Go to top Arrow Up C