Vier von fünf Männern mit Prostatakrebs sterben nicht an ihrer Krebserkrankung, sondern an einer anderen Ursache.

Anatomie und Funktion der Prostata

"Sie hat die Größe einer Kastanie..."

Erfahren Sie mehr !

Das Prostatakarzinom

Von hundert Männern über fünfzig werden etwa siebzehn Männer ein Prostatakarzinom entwickeln ...

Erfahren Sie mehr !

Eine Krebsdiagnose ist kein Todesurteil ...

Prostatakrebs wird oft in einem sehr frühen Stadium entdeckt; das bedeutet, dass er häufig gut zu behandeln ist ...

Erfahren Sie mehr !

Biopsie

Wird (wiederholt) ein erhöhter PSA-Wert gemessen, sollte eine Biopsie erfolgen ...

Erfahren Sie mehr !

Feingewebliche Untersuchung

"Nur eine feingewebliche Untersuchung bringt (mehr) Klarheit ..."

Erfahren Sie mehr !

Weitere Untersuchungen

Bei einem Gleason Wert ab 7 oder einem Tumorstadium ab T3, aber auch bei PSA-negativen Prostatakarzinom empfehlen sich weiterführende Untersuchungen ...

Erfahren Sie mehr !

Prognosen

Mit Hilfe von Wahrscheinlichkeitstafeln lässt sich das Risiko und die Heilungsausssicht errechnen ...

Erfahren Sie mehr !

Entscheidungsfindung

Was bedeuten mögliche Nebenwirkungen einer Maßnahme für Ihre zukünftige Lebensführung, für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden?

Erfahren Sie mehr !

Entscheidungshilfen

Entscheiden Sie keinesfalls hastig und unter Druck. Treffen Sie in einem angemessenen Zeitrahmen bewusst eine Entscheidung

Erfahren Sie mehr !

 

 

Die Informationen auf dieser Website können keinen Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung darstellen. Nur Ihr Arzt kann eine Diagnose stellen und Ihre Symptome in angemessener Weise behandeln.